Ensemble Wiener Klänge

Das “Ensemble Wiener Klänge” wurde im Jahre 2003 gegründet. Es widmet sich der Pflege des Wienerlieds, wobei besonderes Augenmerk auf das in den “Kremser-Alben” gesammelte historische Liedgut gerichtet wird.

Regelmäßige Auftritte erfolgen in der Beethoven-Gedenkstätte in Wien- Floridsdorf, bei diversen Bezirksfestwochen-Veranstaltungen und in den Häusern des Kuratoriums Wiener Pensionistenwohnhäuser.

Neben Katharina Hohenberger wirken als Sänger in unserem Ensemble auch Brigitte Taufratzhofer, Felix Brachetka, Florian Perimovsky und als häufiger Gast die beliebte Schauspielerin und Unterhaltungskünstlerin Gabriele Schuchter mit.

Die Klavier-, bzw. Akkordeonbegleitung besorgt Manfred Hohenberger, der auch eigene Gesangseinlagen beisteuert.

Informationen zu unserer CD “Bei uns im Liebhartstal” finden Sie unter den Tonbeispielen, wo Sie die CD auch bestellen können.